/********************
 *  hier ist nichts *
 ********************/

Datenschutzerklärung

1. Verantwortlicher für die Verarbeitung von Daten nach DSGVO


Verantwortlich für den Datenschutz und die Datenverarbeitung ist der Inhaber der Homepage seb.hkh-gaming.de,

Patrick Seiferth
Fleher Straße
40223 Düsseldorf
Erreichbar unter info(at)seiferths,de
Alle weiteren Angaben finden Sie im Impressum auf dieser Seite.


2. Welche Daten werden erhoben, welchem Zweck dienen sie und wie werden sie gespeichert


a) Besuch der Homepage

Beim Aufrufen von seb.hkh-gaming.de werden durch Ihren Browser automatisch Informationen an den Server meiner Seiten gesendet. Diese Daten werden temporär in einer Logdatei gespeichert. Diese Daten werden dabei erfasst und automatisch gelöscht:


Und dafür brauche ich bzw. braucht mein Server diese Daten:

Nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO habe ich das Recht auf diese Datennutzung. Ich kann dadurch keine Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen.


b) Kontaktaufnahme über mein Kontaktformular

Für alle Fragen können Sie mein Kontaktformular nutzen. Hierfür ist die Angabe einer gültigen Emailadresse notwendig. Ansonsten könnte ich Ihre Frage nicht beantworten. Außerdem muss ich alle Daten speichern, die für eine Beantwortung Ihrer Anfrage wichtig sind. Das könnte Ihre Telefonnummer sein, Ihr Name, Ihre Emailadresse und Kalenderdaten zur Terminvereinbarung. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit mir erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Beim Benutzen meines Kontaktformulars speichert mein Hoster Ihre anonymisierte IP-Adresse temporär, um ein Senden Ihrer E-Mail möglich zu machen. Ihre IP-Adresse ist für mich nicht einsehbar. Unverschlüsselte E-Mails sind immer ein Risiko und können zu ungewolltem Datenverlust führen.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Ich gebe im Normalfall keine Daten an Dritte weiter. Es kann jedoch erforderlich werden, wenn: Sie es nach §20 DSGVO wünschen oder die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (wir einen Rechtsstreit haben) und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S.DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info(at)seiferths.de

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018.